Termine


Schulautonome Tage für das Schuljahr 2018/19:

29.10.2018
30.10.2018
31.10.2018


Öffnungszeiten
der Direktionskanzlei

09.07. bis 15.07.2018
17.07. bis 19.07.2018
30.07. bis 31.07.2018
28.08. bis 29.08.2018
05.09. bis 07.09.2018

Von 09.00 bis 12.00 Uhr

 

Terminkalender 2. Semester

Erkrankt ein Schüler/eine Schülerin und kann deshalb am Unterricht nicht teilnehmen, soll noch am selben Tag eine Mitteilung (Telefon, Fax oder e-mail) an die Direktionskanzlei erfolgen, von wo sie an den Klassenvorstand weitergeleitet wird.

Die schriftliche Entschuldigung für das Fernbleiben vom Unterricht hat handschriftlich durch den Erziehungsberechtigten zu erfolgen und ist dem Schüler/der Schülerin sofort mitzugeben.

Bei vorhersehbarer Verhinderung ist rechtzeitig ein Ansuchen um Genehmigung zum Fernbleiben an die Schule zu richten. Für einzelne Stunden bis zu einem Schultag ist das Ansuchen an den Klassenvorstand, für mehrere Tage an die Direktion zu richten.

Ist ein Schüler/eine Schülerin aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage, am Turnunterricht teilzunehmen, so hat er/sie die/den Schulärztin /Schularzt aufzusuchen, die/der eine Meldung an die Direktion erstattet. Der Direktor trifft sodann die entsprechende Entscheidung, die den Eltern schriftlich mitgeteilt wird. Sind diese Unterrichtsstunden Randstunden, so kann der Schüler/die Schülerin nach Hause entlassen werden, wenn dies von den Eltern auf der Entschuldigung gewünscht wird und die Erziehungsberechtigten hierfür schriftlich die volle Verantwortung übernehmen. Sonst hat der Schüler/die Schülerin im Turnsaal anwesend zu sein.

3b_zaar_7_.jpg
3a_beck_Bildebenenmodell2.jpg

Aktivitäten

 

 

Login

Suche nach Inhalten

Hilfreich