Fehler
Fehler
Fehler

Termine

Tag der offenen Tür:
Samstag, 13.01.2018, 9-12 Uhr.


Mitteilungsblatt Nr.1


Terminkalender 1. Halbjahr Schuljahr 2017/18


WICHTIGE INFORMATION WINTERSPORTWOCHEN
Für die Schüler/innen der 2. und 3. Klassen, die an den Wintersportwochen teilnehmen, besteht die Möglichkeit einer 20% Ermäßigung beim Kauf von Schi und/oder Schischuhen bei der Firma GIGASPORT (KASTNER&ÖHLER Graz). Einfach Schülerausweis vorweisen und Klasse angeben!

Eine Besonderheit unserer Schule ist die Vernetzung des Technischen Werkens mit dem Naturwissenschaftlichen Labor (NWL) im Realgymnasium. Statt zwei getrennt behandelten Unterrichtsgegenständen werden die oben genannten in der dritten Klasse kombiniert und ergänzen und bereichern sich so gegenseitig.

Während man im Technischen Werken allerlei Geräte baut, lernt man im Naturwissenschaftlichen Labor die physikalischen Hintergründe der pädagogisch wertvollen Spielsachen experimentell anzuwenden und zu verstehen.

Ein Beispiel einer Unterrichtsverknüpfung, die in den Fotos gezeigt wird: Im Werken arbeiteten die Schülerinnen und Schüler begeistert an der Konstruktion eines Gabelstaplers, der mit einem pneumatischen oder hydraulischen System betrieben werden kann. Gleichzeitig experimentierten sie eifrig an den Themen Wasser- und Luftdruck.

20140127 12560020140127 131326

NWL-Komm.Gefäße 1NWL-Komm. Gefäße 3

 

 

Rückmeldungen zum Unterrichtsfach:

„Im Werken haben wir dieses Halbjahr einen Gabelstapler aus Holz gebaut. Das war sehr lustig, da man auch das Wissen aus dem Naturwissenschaftlichen Labor gebrauchen konnte. Denn im Labor haben wir das Thema „Luft“ bereits durchgenommen. Es wäre gut, wenn man mehrere Stunden Labor und Werken hätte, da man in diesen Fächern etwas lernt, was man auch im täglichen Leben brauchen kann. Außerdem macht man in NWL viele tolle Experimente, die sehr spannend sind.“

„Wir basteln und bauen Geräte, die mit den physikalischen Gesetzen zu tun haben. Mir persönlich macht es sehr viele Spaß.“

„Ich finde dieses Fach sehr gut, weil man vieles über physikalische Dinge lernt und sogar selber etwas baut, z.B.: einen Gabelstapler.“

„Neben der Arbeit, die mit den physikalischen Gesetzen zu tun hat, konnten wir uns gegenseitig helfen und dadurch Teamarbeit lernen.“

„Der Unterricht ist sehr spannend und interessant.“

Login

Suche nach Inhalten

Hilfreich