Fehler
Fehler
Fehler

Termine

Öffnungszeiten Direktionskanzlei
08.07. bis 12.07.2019
15.07. bis 19.07.2019
29.07. bis 02.08.2019
26.08. bis 30.08.2019
02.09. bis 05.09.2019

von 09.00 bis 12.00 Uhr


FIT FOR SCHOOL
Termin: Mo. 2.9.2019 (Busabfahrt um 8 Uhr vor der Schule) bis Fr. 6.9.2019 (Rückkehr gegen 16 Uhr)


schulautonom freie Tage des Schuljahres 2019/20:

Do. 31.10.2019
Fr. 20.03.2020
Do. 30.04.2020
Fr. 22.05.2020
Fr. 12.06.2020


Planung erste Schulwoche SJ 2019/20

 

Schuljahr 2015/2016

Unterstufe

Unterstufenwettbewerb (4. 5. 2016, Graz)

In einer harten und sehr knappen Ausscheidung mit zwei Qualifikationswettbewerben konnten sich Dorian Wede (2C), Lisa Tith (3A), Marcus Auer (3BR), Darius Buze (3DR), Lukas Novak (4B), Melinda Bauer und Alexandra Kahr (beide 4DR) für unser Team für den Unterstufenwettbewerb der Mathematikolympiade qualifizieren.

Auch wenn es nicht allen unseren TeilnehmerInnen gelang, ihre Möglichkeiten voll auszuschöpfen, gab es für das Pestalozzi ein sensationelles Ergebnis:

  • Mit Alexandra Kahr (Rang 3 unter 85 TeilnehmerInnen) und Lukas Novak (Rang 4) stellte unsere Schule als einzige der 16 teilnehmenden Schulen zwei TeilnehmerInnen, deren herausragende Leistungen mit ersten Preisen gewürdigt wurden.
  • Marcus Auer und Darius Buze (punktegleich Rang 14) wurden mit zweiten Preisen ausgezeichnet.
  • Lisa Tith erreichte Rang 22 und damit einen dritten Preis.

Am Rande ist es eine Erwähnung wert, dass Marcus Auer als einziger aller 85 TeilnehmerInnen für das schwerste Beispiel des Wettbewerbs eine vollständige Lösung fand.

 

 

Oberstufe

 

Gebietswettbewerb für Fortgeschrittene (1. 4. 2016, Leibnitz)

 

Neben den letztjährigen Teilnehmerinnen Regina Salloker und Anja Zotter nahm heuer auch Yoram Baur (alle 6A) am Gebietwettbewerb der Mathematikolympiade teil. Alle drei TeilnehmerInnen unserer Schule schafften es, beim Wettbewerb zu punkten, was nicht selbstverständlich ist. Mit den Rängen 35 (punktegleich Anja und Yoram) beziehungsweise 39 (Regina) verfehlten leider alle drei deutlich eine Platzierung, die für eine Qualifikation für den Bundeswettbewerb gereicht hätte.

 

Aktivitäten

 

 

Login

Suche nach Inhalten

Hilfreich