Fehler
Fehler
Fehler

Termine


Schulautonome Tage für das Schuljahr 2018/19:

29.10.2018
30.10.2018
31.10.2018


Öffnungszeiten
der Direktionskanzlei

09.07. bis 15.07.2018
17.07. bis 19.07.2018
30.07. bis 31.07.2018
28.08. bis 29.08.2018
05.09. bis 07.09.2018

Von 09.00 bis 12.00 Uhr

 

Terminkalender 2. Semester

Wahlpflichtfach Englisch: Film


Dieses Angebot richtet sich :

    an alle,

  • die das Medium „Film“ fasziniert.
  • die gerne einen Blick hinter die Kulissen werfen möchten und erfahren wollen, wie Filme gedreht werden.
  • denen es Spaß macht, die Sprache des Films zu analysieren und Filme auch einmal aus ungewohnten Blickwinkeln zu betrachten.
  • die Interesse daran haben, eigene kreative Entwürfe filmisch umzusetzen.
  • die ihr filmisches Wissen erweitern wollen und sich für Diskussionen über Film und Kino begeistern können.


Diese Themen erwarten dich unter anderem :

  • Filmische Mittel: Dramaturgie, Erzählstruktur, Montage, Bildgestaltung
  • Filmgenres: Thriller, Western, Film Noir usw.
  • Filmanalyse unter Berücksichtigung sozialer, kultureller, psychoanalytischer u.a. Aspekte
  • Filmrezeption, z.B. Filmpreise und ihre Bedeutung
  • Produktionsdesign
  • Filmkritik aktueller Filme


An diesen Aufgabenstellungen arbeiten wir zum Beispiel:

  • Entwirf das Kostümdesign für die Familien Capulet und Montague für eine Neuverfilmung von „Romeo und Julia“. Präsentiere deine Überlegungen mit Zeichnungen, Fotos und Stoffproben.
  • Gestalte eine Szene aus einem Thriller und filme diese. Berücksichtige unterschiedliche Möglichkeiten der Kameraführung, Beleuchtung und Filmmusik.
  • Setze eine Regel filmischer Gestaltung von der Theorie in die Praxis um, indem du ein Skript schreibst oder eine Szene produzierst; z.B.: „Das Requisit erklärt die Figur.“ (Filmbeispiel: Der überarbeitete, überforderte Polizeiinspektor im Thriller „Seven“ braucht das beruhigend kontrollierte, regelmäßige Geräusch eines tickenden Metronoms, um in einer chaotischen Stadt schlafen zu können.)
  • „...and the oscar goes...“: Stelle eine/n der diesjährigen Oscarnominierten mittels Präsentation von Filmausschnitten vor, einige dich im Team auf einen/eine Preisträger/in und bereite ein Statement mit deinen Argumenten vor.


Prof. Dr. Edith Posch

Aktivitäten

 

 

Login

Suche nach Inhalten

Hilfreich