Auf mathematischer Erfolgsspur

Am 14.01.2020 fand der internationale Mathematik-Team-Wettbewerb Bolyai zum 3. Mal mit österreichischer Beteiligung statt. Vor 15 Jahren an einem Budapester Gymnasium ins Leben gerufen, begeisterte der Wettbewerb auch heuer wieder 801 teilnehmende österreichische Teams aus allen Schulstufen. Darunter war auch je ein Team unseres Pestalozzi Gymnasiums in der 7., 9., 10. und 12. Schulstufe vertreten. Diese erzielten allesamt ein österreichisches Top 6 – Ranking. Wir gratulieren unseren Mathematik-Olympiaden-TeilnehmerInnen und Gästen herzlichst zu diesen Spitzenleistungen!

9. Schulstufe: 3. Platz (81 Teams)
– Julia Hartl (5A), Danna Huo (5A), Junxang Xhang (5B)

12. Schulstufe: 4. Platz (35 Teams)
– Marcus Auer (7A), Melinda Bauer (8A), Alexandra Kahr (8A), Lukas Novak (8A)

7. Schulstufe: 6. Platz (159 Teams)
– Melanie Foltin (3C), Moritz Pirker (3C), Nicolas Dalmonek (3C), Noura Naccash (3C)

10. Schulstufe: 6. Platz (46 Teams)
– Dorian Wede (6A), Peter Radkohl (6A), Michaela Wiesler (6A), Paula Zweynert (6A)